Karnevalsmotto 2020/21 vorgestellt

Köln - Am Rosenmontag wird mit dem letzten Wagen des aktuellen Rosenmontagszuges traditionell das Motto für die nächste Karnevalssaison vorgestellt. Dieses Jahr heißt es: "Nur zesamme sin mer Fastelovend."

Das heißt soviel wie "Nur gemeinsam sind wir Karneval" und soll wohl Solidariät, Gemeinschaft und Zusammenhalt betonen. Das ist ja etwas wirklich Schönes und die Bläck Föss bringen diesen Gedanken auf den Punkt: "Trink' doch einen mit, stell' dich nicht so an.

Du stehst hier die ganze Zeit herum. Hast Du auch kein Geld, das ist ganz egal, trink doch mit und kümmer' dich nicht drum." Klar, dass man an den anderen 360 Tagen im Jahr weniger spendabel ist, aber davon ist heute nicht die Rede .. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen